Aktuelles

Aktuelles

Nächste Öffnung des Dorfmuseums:

Sonntag, 16. Juni, 14 – 17 Uhr!
Das Außengelände ist jederzeit frei zugänglich.

Pfingsten im Dorfmuseum

An Pfingstsonntag (Internationaler Museumstag) und Pfingstmontag (Deutscher Mühlentag) war viel los in unserem Dorfmuseum. Fast 400 Besucherinnen und Besucher kamen zu unserer alten Mühle, lauschten den Führungen und dem Bollern des alten Dieselmotors, der die Mühlentechnik in Gang setzte. Viele versuchten sich auch am Mühlen-Glücks-Rad. Bei lustigen Spielen rund um verschiedene Tiere konnte man dort nicht nur kleine Preise gewinnen, sondern auch sein Wissen rund um Bienen, Pferde, Kühe, Schafe und Katzen testen.

Aus dem Nähkästchen geplaudert...

Im Mühlenfenster geht es in diesem Jahr um Redewendungen und ihre Bedeutung. Zur Zeit dreht sich alles um ein Huhn und seine Nahrungsaufnahme. Doch sind Hühner wirklich so dumm, wie es manch (dummer) Spruch behauptet? Kommen Sie bei uns am Fenster vorbei und sehen Sie selbst!

Die Venner Mühlenkatzen waren begeistert! Vor einigen Tagen hatten sie Besuch von einer Kollegin aus den Niederlanden. Monster war ihr Name - aber das süße Kätzchen glich keinesfalls einem Ungeheuer. Mit seinem Frauchen machte Monster während eines Kurzurlaubs im Camper auch Halt auf der Venner Mühleninsel. Besonders gut verstand Monster sich mit Klara in der Bleichhütte und Emil in der Schmiede. … wie man unschwer erkennen kann.